Suche

Programmteilnahme Ablauf

Die Teilnahme am Förderprogramm der Stiftung KliK ist unkompliziert und erfolgt in drei einfachen Schritten:

  1. Stellen Sie einen Antrag zur Programmteilnahme an die Stiftung KliK. Das Antragsformular ist hier verfügbar und kann online ausgefüllt und eingereicht werden. Der Antragsteller ist der Gerätebesitzer, an welchen gegebenenfalls die Unterstützungsbeiträge ausbezahlt werden. Wichtig: die Anmeldung zum Programm muss vor der Bestellung der Geräte erfolgen!
  2. Die Stiftung KliK bestätigt Ihnen den Eingang des Antrags und stellt Ihnen bei positiver Prüfung einen Teilnahmevertrag zu. Ein Muster des Teilnahmevertrags ist hier einsehbar.

  3. Nach dem Erhalt der Geräte liefern Sie der Stiftung KliK folgende Nachweisdokumente:
    - Bestelldokumente, aus denen das Bestelldatum und der Umfang der Bestellung ersichtlich werden;
    - technische Dokumentationen der mobilen Pelletheizungen;
    - Liste aller im Antrag angemeldeten Geräte mit Geräteidentifikationsnummer und Stand der Brennstoff- und Betriebsstundenzähler;

    - Fotografien der erhaltenen Geräte.

Die Nachweisdokumente können Sie hier einreichen.